7000seeds

7000seeds

#NKNA20 / #LATC2020

Aktionsfläche

7000seeds – Lean & Nachhaltigkeit

Beschreibung:
Vielleicht ist es nicht sofort ersichtlich, aber Lean hat sehr viel mit ökologischer und ökonomischer Nachhaltigkeit zu tun. Das Thema Ressourceneffizienz ist hier der erste Anknüpfpunkt, denn wenn weniger Verschwendung durch eine bessere Materialwirtschaft, weniger Energieverbrauch und kürzere Transportwege erreicht werden kann, dient dies auch dem Klimaschutz. Zusätzlich erheben gesetzliche Regelungen, wie z.B. die Anpassung des Verpackungsschutzgesetzes, verstärkt Kriterien zur Umsetzung von Nachhaltigkeit.

Auf der Aktionsfläche 7000seeds, organisiert durch die Kultur-Komplizen, präsentieren Unternehmen und Initiativen ihre Ideen und Lösungen zu Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Vermeidung von Verschwendung. Auch die Leanbase selbst ist dort vertreten, denn in 2020 könnt ihr unter LeanEvents auch Workshops zum Thema Lean und Nachhaltigkeit buchen und Euch vor Ort darüber informieren.

Projekt:
Als Kultur-Komplizen begleiten wir Transformationsprozesse in Unternehmen auf dem Weg in neue, partizipative Arbeitswelten und denken dabei ökonomischen Erfolg und ökosoziale Verantwortung als Basis für zukunftsfähiges Wirtschaften und gesunde Unternehmenskultur zusammen.

Eines unserer Projekte ist 7000seeds, ein partizipatives Kunstprojekt, mit dem wir eine niedrigschwellige Möglichkeit geschaffen haben, sich als Unternehmen für den Klimaschutz zu engagieren und gleichzeitig zu lernen, wie man mit Methoden der neuen Arbeitswelten schnell, selbstwirksam und partizipativ ins Handeln kommt. 7000seeds ist auch ein Label, das Schnittstellen sucht, um Silos und Filterblasen aufzubrechen.

Akteure auf der Aktionsfläche:

Quäntchen & Glück GmbH & Co.KG, Darmstadt

Quäntchen & Glück GmbH & Co.KG, Darmstadt

Verändern. Für ein lebenswertes Morgen.
 
Wir leben in aufregenden Zeiten. Digitalisierung und Klimakrise zwingen uns, Leben und Arbeit neu zu denken. Ein lebenswertes Morgen braucht heute Veränderung.
quäntchen + glück begleitet mittelständische Unternehmen beim Neu- und Andersmachen. Neue Strategie, neue Geschäftsmodelle und neue Kultur in Zeiten von Neo-Ökologie und Digitalisierung sind unsere Spezialitäten. Doch wie bringt man Menschen und Unternehmen ins Verändern – mit Sinn?

Wir zeigen, mit welchen Hacks und Methoden wir unser und andere Unternehmen wandeln. Freut euch auf eine Runde New-Work-Quartett (zehn Jahre New-Work-Erfahrung, Formate und Methoden in 32 Karten), kleine aber wirksame Klimahacks zum Nachmachen und spannende Anekdoten vom Scheitern und Gelingen. Die Zukunft wird. Und wenn wir Probleme smart lösen, wird sie gut.

https://qundg.de/

Gemeinwohl-Ökonomie Baden-Württemberg e.V.

Gemeinwohl-Ökonomie Baden-Württemberg e.V.

Das Ziel der internationalen Bewegung für eine Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) ist eine werteorientierte Wirtschaftsordnung, deren oberstes Ziel das Gemeinwohl der Gesellschaft ist – von der lokalen bis globalen Ebene. Dafür sind der soziale Ausgleich, ökologische Nachhaltigkeit und demokratische Teilhabe gleichermaßen von Bedeutung. Unser Verein versteht sich als Schnittstelle der internationalen Bewegung auf baden-württembergischer Landesebene, um dort den Wandel zu einer zukunftsfähigen und ethischen Wirtschaftsweise mit dem obersten Ziel dem Wohl von Mensch und Umwelt anzustoßen. Wir setzen uns mit 17 Regionalgruppen in Baden-Württemberg dafür ein, dass diese Veränderung in die Welt kommt.

Bilanzieren geht auch anders! Laßt Euch inspirieren, wie eine GWÖ-Bilanz für Euer Unternehmen aussehen und daraus eine unternehmerische Lernreise entstehen kann.

Kontakt: bawue@ecogood.org
https://www.ecogood.org/de/bawue/

LeanEvents by Leanbase.de

LeanEvents by Leanbase.de

Im Rahmen unserer LeanEvent-Veranstaltungen erarbeiten wir nicht nur die jeweiligen theoretischen Grundlagen, sondern machen das jeweilige Thema durch Praxisbeispiele und einer Reihe von Übungen nachvollziehbar. Wir setzen beim aktiven Tun an und verzichten dabei auf die klassische Form der Vermittlung von Inhalten.

„Einhundertmal hören ist weniger gut als einmal
sehen. Einhundertmal sehen ist weniger gut als
einmal tun.“

Unsere Angebote richten sich an Newcomer genauso wie an erfahrene Profis, an alle unabhängig der hierarchischen Stellung und unabhängig der jeweiligen Branche. Vielfalt und Diversität ist uns ein Anliegen, weil wir sicher sind, dass alle von allen lernen können.

Workshops und Seminare rund um klassische Lean-Themen sowie spezielle Workshops zu Lean & Nachhaltigkeit, SDGs und Circular Economy.

https://leanbase.de/

EntrepreneursForFuture / Martin Priebe

EntrepreneursForFuture / Martin Priebe

Den „Fridays“ den Rücken stärken: Unternehmen übernehmen Verantwortung für´s Klima!

Von #FridaysForFuture habt ihr sicherlich schon gehört, aber wie sieht es mit #EntrepreneursForFuture aus? EntrepreneursForFuture oder E4F – das sind Unternehmer*innen, die Verantwortung in ihrem Handeln und Tun übernehmen in Bezug auf Klimawandel und Nachhaltigkeit. Die bundesweite Bewegung zählt aktuell über 4.400 Unternehmen, die sich zum Klimaschutz bekennen und regional aktiv sind.In der Region Stuttgart hat sich zum Klimastreiktag am 20.09.2019 eine Gruppe gebildet, die im Dezember 2019 die erste eigene Veranstaltung organisierte und für dieses Jahr weitere Veranstaltungen und Aktionen plant, u.a. mit der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart.

Martin Priebe ist auf unserer Aktionsfläche als Stellvertreter des Kernteams E4F-Stuttgart bei uns und wird Euch sowohl zu E4F berichten als auch zu seiner eigenen Tätigkeit als KMU-Berater zu CSR und Nachhaltigkeit. Laßt Euch von Martin unbedingt zu der von ihm entwickelten Wertescheibe informieren, die sicherlich auch für Lean-KMUs interessant sein dürfte.

 
Novatec GmbH , Leinfelden-Echterdingen

Novatec GmbH , Leinfelden-Echterdingen

Novatec – ein Praxisbeispiel auf dem Weg zur nachhaltigen Transformation
 
Die Novatec befindet sich gerade in dem GWÖ-Bilanzierungsprozess. Auf der Aktionsfläche 7000seeds werden wir über unsere Erfahrung sprechen und teilen, was unsere großen Baustellen sind, und wie wir sie agil angehen wollen. Manches hat uns positiv überrascht, anderes ist eine schmerzhafte Realisierung. Wir wollen Nachhaltigkeit, aber in welchem Tempo und sind wir als Organisation bzw. ist der/die Einzelne bereit Veränderungen anzugehen?
Novatec ist ein inhabergeführter IT-Spezialist, der seit über 20 Jahren Kunden in die digitale Zukunft führt. Novatec berät vom strategischen Konzept bis zur agilen Softwareentwicklung.
 
Flächenagentur Baden-Württemberg GmbH

Flächenagentur Baden-Württemberg GmbH

Für mehr Biodiversität in Stadt und Land
 

Die Flächenagentur Baden-Württemberg ist ein qualifizierter Dienstleister für die Umsetzung der naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung und stehen Unternehmen und Organisationen als landesweiter Vermittler von Ökopunkten, Waldausgleichsflächen und als Umweltgutachter zur Verfügung.

Auf der Aktionsfläche 7000seeds stellen wir den Prototyp unserer Biodiversitätsmauer vor, die modular zusammengesetzt, für mehr Biodiversität auf Unternehmensflächen sorgt.

 

… weitere Akteure folgen in Kürze

X